Angebot!

TESTBOX – Anti Age Retinol – Hautverjüngung

299,00 

Sie wollen sich von unserem Hautpflege-System überzeugen und selbst einmal die Produkte für das Hautbild Anti Age Retinol testen? Dann ist dieses Paket genau das Richtige für Sie um 3-4 Wochen in unsere sensationelle Pflege hinein zu spüren!

Lieferzeit: 1-3 Tage

34,90 
44,90 
69,90 
79,90 
49,50 
79,90 

Vorrätig

Produkt enthält: 1 Stück

Kategorien: , , , , , , , Schlagwort:

Beschreibung

Sie wollen sich von unserem Hautpflege-System überzeugen und selbst einmal die Produkte für das Hautbild Anti Age Retinol testen?

Dann ist dieses Paket genau das Richtige für Sie um 3-4 Wochen in unsere sensationelle Pflege hinein zu spüren!

FAQs

Sind Produkte von BeautySeele COSMETICS tierversuchsfrei oder wurden sie an Tieren getestet?
All unsere Kosmetikprodukte von BeautySeele COSMETICS sind tierversuchsfrei, d. h. sie wurden nicht an Tieren getestet. Wir verpflichten uns zu tierversuchsfreien Herstellung von Produkten und werden keine Kosmetikprodukte anbieten, die an Tieren getestet wurden.

Alles - was Sie über Retinol Serum und Creme wissen müssen

Ist Ihnen jetzt da Sie nicht mehr in Ihren 20ern sind, aufgefallen, dass Mimikfalten deutlicher geworden sind? Dann ist es Zeit für wirksame Anti-Aging-Programme, mir Retinol Serum.

Die Konzentration von Retinol muss beachtet werden. Produkte mit 2,5% gelten als extrem hochdosiert und sollten mit Vorsicht angewendet werden. Zusätzlich wird die Wirkung durch Vitamin C und Hyaluronsäure erreicht. Sagen Sie jetzt Falten den Kampf an und entscheiden Sie sich für ein Produkt aus unserer BeautySeele COSMETICS Serie.

Der Wirkstoff Retinol

Retinol ist ein anhaltender Hautpflegetrend. Da es ein hochwirksamer Pflegestoff ist. Auch die Auswirkungen von Retinol auf unserer Haut gilt als gründlich untersucht und zählt zusammen mit Sonnenschutzmitteln zu den besten Anti-Aging-Mitteln in der Kosmetik. Aber was genau ist Retinol?

Retinol ist der Wirk- und Inhaltsstoff Vitamin A. Es gibt viele verschiedene Strukturen von Retinol. Reines Vitamin A wird hauptsächlich als kosmetischer Inhaltsstoff in Hautverjüngungs-Produkten verwendet. Vitamin A-Derivate – abgewandelte Varianten von Vitamin A – sind sanfter zur Haut. Wird Vitamin A in kleinere Bestandteile zerlegt, können Retinoide gewonnen werden.

Empfehlungen zum Kauf von Retinol-Serum

Damit Sie das richtige Produkt finden, kurz das wichtigste vorweg:

  1. Wie der Name schon sagt, enthält Retinol-Serum hochwirksames Retinol. Retinol oder Vitamin A1 wird hauptsächlich in Anti-Aging-Produkten verwendet, um die Zellbildung anzuregen und die Kollagenproduktion zu fördern.
  2. Die Konzentration ist für die Verwendung von Retinol-Serum unerlässlich. Der Wirkstoff ist bereits in der Mindestdosis von 0,01 % aktiv. Das 2,5%ige Produkt mit besonders hoher Konzentration sollte mit Vorsicht angewendet werden, um Hautreizungen zu vermeiden.
  3. Verwenden Sie Retinol-Serum nur nachts. Einerseits kann sich Ihre Haut besser regenerieren, andererseits können einige Formen von Retinol die Lichtempfindlichkeit der Haut fördern. Daher sollten Sie tagsüber immer einen hohen Sonnenschutz verwenden.

Welche Wirkung hat Retinol auf die Haut?

Verjüngung - Retinol, das Anti-Aging stimuliert die körpereigene Kollagenproduktion und aktiviert die Zellerneuerung in der obersten Hautschicht. Alles in allem erzeugt dies für einen jugendlichen, glatten und lebendigen Teint.

Schutz vor freien Radikalen - Vitamin A gilt als wirksames Antioxidans, das vor freien Radikalen schützen kann. Die Zellen bleiben unbeschädigt und der Hautalterungsprozess wird gebremst.

Peeling Wirkung - Retinol hat eine exfolierende Wirkung auf die Haut. Dadurch können Pigmentflecken aufgehellt, große Poren verfeinert und deren Verstopfung verhindert werden.

Retinol-Essenzen: nicht für alle Hauttypen geeignet

Egal, als Serum oder Creme: Sie sollten Retinol immer vorsichtig verwenden, da sein Wirkstoff Ihre Haut am Anfang irritieren kann. Hautrötungen und ein leichtes Kribbeln oder Brennen sind typische Anfangserscheinungen von Vitamin A. Sobald sich die Haut an den Wirkstoff gewöhnt hat, verschwinden diese Befindlichkeiten. Daher ist es am besten, zuerst eine milde Retinol-Creme zu verwenden und dann langsam auf eine höhere Serumkonzentration mit 0,5 % bis 1 % Vitamin A zu erhöhen.

So wenden Sie Retinol-Serum richtig an

Damit keine Überdosierung stattfindet, ist es maßgeblich, dass die Konzentration des enthaltenen Vitamin A nicht zu hoch ist. Unser Retinol-Serum der deutschen Kosmetikmarke "BeautySeele COSMETICS" enthält 0,3 %. Das wirkt gering, aber wenn man die Aussicht einer Überdosierung bedenkt, dann reicht dieser Wert für ein pflegendes Serum völlig aus. Hersteller, die mit besonders hoher Konzentration werben, sollten stark hinterfragt werden. Überhaupt ist bei Vitamin A weniger mehr. Wenn Ihre Haut nicht empfindlich ist, können Sie das Serum mehrmals pro Woche verwenden. Sensible Hauttypen sollten sich langsam nähern und mit wenigen Anwendungen beginnen. Vermeiden Sie die Augenlider und tragen Sie es unter den Augen und auf der Stirn auf. Retinol-Extrakt wirkt am besten über Nacht, da die Haut aufnahmefähiger ist.

Die Haut kann nach der Anwendung empfindlich werden, daher sollten Sie tagsüber immer über einen wirksamen UV-Schutz verfügen. Unser Retinol-Anti-Aging-Testkit enthält passende Pflegeprodukte, wie zum Beispiel Tagescremes mit LSF, Hyaluron-Serum und Nachtcreme ohne Silikone mit Gesichtsöl, die ebenfalls sehr beliebt sind.

Anwendung - Schritt für Schritt

Die eigentliche Anwendung ist sehr einfach. Da es sich bei Retinol-Serum, wie beispielsweise Vitamin-C-Serum, um eine Flüssigkeit handelt, wird es hauptsächlich mit einer Pipette oder einem Pumpspender abgegeben.

  1. Reinigen Sie Ihr Gesicht mit Reinigungsschaum, wie zum Beispiel FOAM SENSITIV biomimetic
  2. Benutzen Sie zur Reinigung ein Gesichts Tonic.
  3. Nun geben Sie ein Pumphub oder Tropfen Retinol-Serum dünn auf die Haut.
  4. Vermeiden Sie die Augenlider und den Lippenbereich.
  5. Dann müssen Sie eine Nachtpflege, wie MATRIX REPAIRE ECM® rich verwenden.

An diesen Schritten können Sie erkennen, dass Retinol Teil Ihrer abendlichen Pflegeroutine sein sollte, nicht morgens. Hohe Vitamin-A-Konzentrationen verringern den hauteigenen Schutz vor Sonneneinstrahlung.

Retinol Serum nur für ältere Haut?

Pflegeprodukte mit Retinol sind meist auch für junge Menschen geeignet. Durch die stimulierende Wirkung von Kollagen, sei es zur Verbesserung des Teints, zur Auffrischung des Teints oder zur Vorbeugung von Fältchen.

Unser Kollagen beginnt in unseren Zwanzigern abzunehmen. Konsequenz: Die Haut verliert ab dann stetig an Festigkeit und Elastizität und erscheint in Form von Fältchen. Sie müssen nicht warten, um diesen natürlichen Prozess zu sehen.

Ab 25 Jahren können Sie auf jeden Fall Anti-Aging-Produkte verwenden und Ihre Haut unterstützen. Achte nur darauf, dass du das Retinol-Pflegeprodukt deiner Wahl richtig verwendest.

Retinol hilft bei der Bekämpfung von Unreinheiten

Denn durch die schälende Eigenart von Vitamin A kann Akne und verstopfte Poren entspannen. Dieser Wirkstoff hat auch die Eigenschaft: Er kann die Talgsekretion der Haut reduzieren. Dadurch wird nicht nur der Hautton sauberer, auch die Poren werden kleiner und sehen verkleinert aus.

Ist Retinol auch für empfindliche Haut?

Retinol kann bei empfindlicher Haut Reizungen verursachen. Dennoch: Vitamin A gibt es in vielen verschiedenen Formen, und nicht jedes Retinol-Produkt hat eine starke Wirkung.

Derivate von Tretinoin wie Retinaldehyd, haben eine signifikant reduzierte Reizung. Tipp: Bei empfindlicher Haut lassen Sie sich bitte von einem Experten beraten.

Tragen Sie nach der Reinigung zunächst ein Hyaluron Serum als Polster auf die Haut auf. Anschließend ein niedrig dosiertes Retinol-Pflegeprodukt darauf auftragen. Einmal pro Woche reicht.

Macht Retinol unfruchtbar?

Wenn hochdosierte reine Retinoide innerlich zur Behandlung von schwerer Akne oder Rosacea verwendet werden, besteht tatsächlich die Gefahr einer Schädigung des Fötus. Deshalb ist diese Retinol-Therapie rezeptpflichtig.

Als vorbeugende Maßnahme empfehlen wir generell allen Schwangeren, auf Retinoltabletten und Retinolcreme ganz zu verzichten.

Darf man Retinol-Serum im Sommer verwenden?

Tatsächlich macht Retinol die Haut lichtempfindlicher. Durch die leichte Peelingwirkung der Wirkstoffe wird die oberste Hornschicht entfernt und die Haut verliert ihren natürlichen Schutz vor der Sonne.

Solange Sie oft in der Sonne sind, verzichten Sie auf Retinol. Ansonsten können Sie die Seren auch als Nachtpflege verwenden und der Haut morgens einen guten Lichtschutzfaktor schützen.

Warenkorb
Gesichtsöl - LIPID OIL - beduftet

Lieferzeit: 1-3 Tage

Produkt enthält: 15 ml

79,90 
-
+
Zwischensumme
79,90 
Ihre Bestellung ist für den kostenlosen Versand qualifiziert!
Gesamtsumme
79,90 
Weiter Einkaufen
1
Wunschzettel 0
Wunschlistenseite öffnen Mit dem Einkaufen fortfahren